Im Zeitraum vom 28. November 2018 bis 31. Mai 2019 sind insgesamt 70 gültige Bewerbungsbeiträge für den Tourismuspreis Rheinland-Pfalz 2019 eingegangen. 

Hier sind die eingereichten Beitragstitel in alphabetischer Reihenfolge gelistet.

Eine interdisziplinäre Jury, bestehend aus ausgewählten Personen touristischer Einrichtungen aus Rheinland-Pfalz, wird nun alle eingereichten Unterlagen sichten, bewerten und daraus die neun Nominierten (drei Nominierte je Kategorie) auswählen.

NACH OBEN